Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 116

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Traumhafte Aussicht

    Camping Tour in den Nationalparks in Australiens Top End

    Geführte Safari vom Litchfild Nationalpark über den Kakadu nach Katherine

    • Überblick
    • in Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Gruppenbaustein
    Reisedauer: 5 Tage / 4 Nächte
    Reisebeginn: Montag, Mittwoch und Samstag, Sonntag Juni bis Oktober
    Reiseroute: Darwin – Litchfield NP – Kakadu NP - Katherine Gorge – Darwin (Arnhem Land Variante möglich)
    Reisepreis: € 768,- p.P.
    Highlights: ✓ Baden unter Wasserfällen, wie Edith Falls
    ✓ Litchfield und Kakadu Nationalparks
    ✓ die Schluchten von Katherine

    Unsere Tour ins Arnhemland finden Sie am Ende der Seite beschrieben.

    Wenn Sie alle wunderschönen Naturparks bei Darwin sehen möchten ist dieser Ausflug genau richtig! In einer Kleingruppe durchqueren Sie im Allradfahrzeug die unbekannteren und zum Teil unwegsameren Gegenden im Norden. Bei diesem Trip erleben Sie, wie die Aborigines leben und Ihre Kultur seit vielen tausend Jahren durch Felszeichnungen weitergeben. Gemeinsam sammeln Sie Feuerholz, bereiten leckere Mahlzeiten überm Feuer zu und hören Geschichten von Erlebnissen und Legenden. Auf Grund von Wetterverhältnissen kann sich unser Programm spontan leicht verändern.

    Übernachtung: 3 Nächte in feststehenden Zelten und 1 Nacht Bushcamping im Swag Kategorie 1
    Aktivitäten: Wanderungen in den Nationalparks und eine Bootstour auf dem Yellow Waters Billabong
    Transport: klimatisiertes Allradfahrzeug mit Englisch sprechendem Guide
    Mahlzeiten: 4x Frühstück, 5x Mittagessen, 4x Abendessen
    Sonstiges:: Campingausrüstung
    • Eintritt in die  Nationalparks Australiens.  Kakadu und Litchfield (52,50 AUD)

    • Weitere Mahlzeiten

    Krokodile in den Nationalparks Australiens

    Watch out for crocs in den Mary River Wetlands!

    Tag 1  zu den Nationalparks Australiens
    von Darwin –  Litchfield NP – Kakadu NP

    Morgens werden Sie am Hotel abgeholt und machen sich auf zum Litchfield Nationalpark. Sie erkunden die majestätischen Termitenhügel des Parks, in denen übrigens aufgrund der ausgefeilten Ingenieurskunst der Termiten das ganze Jahr über die gleiche Temperatur herrscht. Anschließend haben Sie die Möglichkeit an den malerischen Florence und Wangi Falls zu schwimmen und ein kleines Picknick zu genießen. Nach der Erfrischung werden Sie über die Old Jim Jim Road in den Kakadu Nationalpark gebracht, wo Sie die heutige Nacht in der Nähe von Cooinda verbringen.  Lunch und Dinner sind heute inklusive.

    Twin Falls in den Nationalparks Australiens

    Die Twin Falls

    Tag 2 Kakadu Nationalpark – Yellow Waters – Ubirr Rock

    Hat Sie das laute Geschrei eines Kakadu Schwarms geweckt? Lassen Sie sich nicht in die Irre führen. Der Nationalpark hat seinen Namen nicht dem lustigen Papagei zu verdanken, sondern dem hier ansässigen Aborigine Stamm “Gagadju”. Heute machen eine spektakuläre Cruise über den Yellow Waters Billabong. Dieses Gebiet ist die Heimat einer üppigen Flora und Fauna, darunter die Salzwasser Krokodile, die hier liebevoll ‘Salties’ genannt werden. Diese, aber auch unglaublich viele verschiedene Vögel, darunter Störche, Pelikane und den witzigen “Jesus Bird” der über die Wasserpflanzen laufen kann, haben wir vom Boot aus gesehen. Frühstück, Lunch und Dinner sind inklusive.

    Am späten Nachmittag erreichen Sie den Ubirr Rock. Eine faszinierende Aussicht über die endlosen Sümpfe des Arnhemlands und eine “Kunstgalerie” der ganz anderen Art erwarten Sie. Uralte Felsmalereien der Aborigines, zum Teil mit erklärenden Info-Tafeln geben einen ersten Einblick in die Lebensweise von Australiens Ureinwohnern. Sie übernachten im Nationalpark und schlafen begleitet von den Geräuschen des Outbacks ein.

    Nationalparks Australiens

    kleine Pause in den Nationalparks Australiens

    Tag 3 Ubirr Rock – Twin Falls – Jim Jim Falls

    Heute besuchen Sie die berühmten Twin Falls, zwei nebeneinander liegende Wasserfälle; Zwillinge eben.
    Schon die Anreise ist ein Abenteuer, eine raue Allradpiste, ein Bootstransfer und eine Wanderung über Felsen und Stege führen Sie ans Ziel. Hier angekommen entspannen Sie am sandigen Flussufer.
    Nach einer weiteren Spritztour auf einer typischen australischen Outback Piste, erreichen Sie die Jim Jim Falls – eine Wanderung führt Sie zum Fuß des Wasserfalls. 150 Meter über Ihnen fließt das Wasser über die Felskante.
    Am frühen Abend erreichen Sie Ihr Camp und ein weiteres herzhaftes Abendessen und noch mehr Geschichten erwarten Sie. Sie können auch hier im bequemen Zelt übernachten, oder bei Voranmeldung Ihren Swag direkt unter freiem Himmel ausrollen. Frühstück, Lunch und Dinner sind inklusive.

    Kanu und Ausrüstung liegen am Strand

    Kanutour im Katherine Nationalpark

    Tag 4 Jim Jim Falls – Katherine

    Ein verstecktes Juwel der Nationalparks Australiens und noch relativ unbekannt sind die Gunlom Falls zu denen Sie heute aufbrechen. Dabei dürften Ihnen einige Szenerien bekannt vorkommen. Große Teile des Australien Klassikers “Crocodile Dundee ” wurden hier gedreht.
    Durch die Felsen bahnt das Wasser sich seinen Weg 100 Meter hinab in die Tiefe. Direkt nach der Regenzeit sind die Wasserfälle am gewaltigsten. Am Fuße der Gunlom Falls offenbart sich ein in grün-blauen Farbtönen schillernder See mit weißem Sandstrand.
    Baden Sie am Fuße der Wasserfälle, bevor Sie zur Felskante wandern und die Aussicht über die Weite der Kakadu Region bewundern. Wer noch Power hat, wandert noch etwas weiter und kann zur Belohnung hinter dem Wasserfall schwimmen.
    Nach dem Lunch reisen Sie nach Katherine in den Nitmiluk Nationalpark.
    Auf dem Weg stoppen Sie an den Edith Falls und auch hier genießen Sie ein erfrischendes Bad im Felspool.
    Frühstück, Lunch und Dinner inklusive.

     

    wasserfall

    Erfrischung unter dem Wasserfall

    Tag 5 Katherine – Darwin

    Im Nitmiluk Nationalpark, wie das 12 Kilometer lange Fluss-Schluchtensystem bei Katherine heißt, können Sie heute ganz nach eigenem Geschmack auf Entdeckungsreise gehen.
    Die rot-orangen Felswände ragen senkrecht aus dem Wasser empor und stehen im krassen Kontrast zum klaren blau schimmerndem Wasser und zu den grünen Palmfarnen.
    Paddeln Sie nach Lust und Laune sportlich oder gemütlich mit einem Kanu durch die Schluchten oder entspannen Sie auf einem der Ausflugsboote, die die ersten beiden Schluchten befahren (exklusive). Wenn Sie lieber festen Boden unter den Füßen behalten wollen: verschiedene Wanderwege führen durch den Park. Im Anschluss fahren Sie zurück Richtung Darwin. Frühstück und Lunch sind heute inklusive.

    Zurück in Darwin buchen wir Ihnen gerne noch ein oder zwei Nächte in einem komfortablen Hotel und sicher genießen Sie nach den Tagen im Busch auch wieder die Annehmlichkeiten der Zivilisation. Die Stadt hat ein vielfältiges Nachtleben zu bieten und mit dem “Mindil Beach Market” die perfekte Location um den Sonnenuntergang am Strand zu genießen.

     

    Fantastische Aussicht

    Fantastische Aussicht im Kakadu Nationalpark

    Was bringen Sie mit und wie geht es weiter?

    Setzten Sie Ihren Australienurlaub mit einem Abstecher nach Cairns fort und besuchen das Great Barrier Reef, oder fliegen Sie von hier aus ins rote Herz des Kontinents und besuchen Sie den Ayers Rock mit unserem Baustein Schlafen unter Sternen.

    Für diesen Abstecher in die Wetlands empfehlen wir eine gute Portion Abenteuerlust. Staubige Pisten und kühle Wasserfälle, Lust auf Spaß in der Gruppe bei den gemeinsamen Mahlzeiten und deren Zubereitung.

    Bettwäsche und Schlafsack bekommen Sie auf dieser Tour gestellt. Handtücher sollten Sie aber mitbringen.

    Hier eine kleine Liste weiterer nützlicher Dinge:
    stabile Wasserflasche, Wanderschuhe, Sonnenschutz, Badesachen, warmer Fleece Pullover, Insektenschutz, Taschenlampe, Kamera, Jugendherberg-Schlafsack und Reisekopfkissen, Badeschuhe, …

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Kakadu & Arnhemland Safari

    Haben Sie Lust auf ein besonderes Erlebnis? Bei dieser Variante besuchen Sie an Tag 3 nicht die Jim Jim und Twin Wasserfälle, sondern fahren in das geheimnisvolle Arnhemland. Immer noch schwer zugänglich für individuelle Reisen, mit wenigen Touranbietern ist diese Region immer noch ein Geheimtipp.
    Seit 1979 bereits gehört das Arnhemland (so groß etwa wie Portugal mit ca. 20.000) Einwohnern den Aborgines. Lernen Sie hier mehr über die uralte Kultur und die Bräuche der Ureinwohner. Und das aus erster Hand!

    Reisekosten: € 934,- p.P. (vor Ort 40,$ Nationalparkeintritt )
    Leistungen: geführte Tour im Allradfahrzeug, Übernachtung im 2 Personenzelt, Schlafsäcke, alle Mahlzeiten, Programm lt.Bausteinbeschreibung,

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Camping Tour in den Nationalparks in Australiens Top End
    Kakadu & Arnhemland Safari
    x