Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 116

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Wolkenloser Himmel in Sydney während einer Hafenrundfahrt

    Beste Reisezeit für Australien

    Hafenrundfahrt in Sydney

    Wolkenloser Himmel in Sydney

    In der Region um Darwin herrscht ein feuchtes, tropisches Klima. Es ist das ganze Jahr über warm, die Temperaturen sind durchgehend angenehm.

    Das Zentrum Australiens um den Ayers Rock kennzeichnet ein Wüstenklima, bei dem man vier Klimaperioden unterscheiden kann. Achtung: Die Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperatur sind groß, mehrere Lagen Kleidung (Zwiebellook) sind hier zu empfehlen.

    Queensland und das Great Barrier Reef rund um Cairns an der tropischen Ostküste bieten das ganze Jahr über gemäßigte Temperaturen und warmes Wasser. Ideal sind die Monate von April bis Oktober.

    Südaustralien kennt, ähnlich wie bei uns, warme Sommer und kalte Winter. Die Verhältnisse sind genau entgegengesetzt zu Europa.

    Westaustralien und vor allem die Küstenregion um Perth hat heiße und trockene Sommer (im Durchschnitt 30° C) und nasse, milde Winter (durchschnittlich 10° C). Die Winde und Stürme des Ozeans haben viel Einfluss auf das Klima.

    Wenn Sie alles über die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen lesen wollen, wird Ihnen alleine davon schwindelig. Unser Tipp: Sorgen Sie für bequeme Baumwoll-, oder Funktionskleidung und nehmen Sie neben dünnen Stoffen auch eine Fleecejacke mit.

    Hier finden Sie eine ausführliche Übersicht. Aber aufgepasst: Obwohl wir es gerne können würden, voraussagen können wir das Wetter (noch) nicht!